Kunst und Kultur

Kunst und Kultur sind von zentraler Bedeutung für die Lebensqualität und Selbstverwirklichung des Einzelnen. Sie vermitteln die Grundwerte einer freien Zivilgesellschaft. Damit dienen sie nicht nur dem Individuum, sondern der ganzen Gesellschaft. Die Freien Demokraten fördern ein vielfältiges, reichhaltiges und hochwertiges Kulturleben.

Denn unsere Stadt ist nicht nur Standort führender Wirtschaftsunternehmen, sondern verfügt über zahlreiche international anerkannte kulturelle Einrichtungen. Darmstadt war und ist eine Kulturstadt von internationalem Rang. Zahlreiche überregional geschätzte Kulturinstitute sind Markenzeichen der Stadt. Wie lebendig und weltoffen unsere Heimat ist, zeigt das breite Spektrum an Kulturvereinen, Kulturinitiativen und einer engagierten freien Kultur- und Theaterszene.

Diese Vielfalt zu bewahren und zu stärken ist unser Anliegen. Die Freien Demokraten unterstützen die Welterbe-Bewerbung der Künstlerkolonie Mathildenhöhe. Wir bekennen uns zur städtischen Co-Finanzierung des Darmstädter Staatstheaters als Mehrspartenhaus, zur nachhaltigen Förderung der freien Theaterszene und zur Mitgliedschaft der Stadt im Kulturfonds Rhein-Main.

Wir treten für eine noch bessere Vermarktung der kulturellen Angebote in Darmstadt und eine noch engere Zusammenarbeit aller Akteure ein.

Darüber hinaus wollen wir das Wirken der Familie Büchner noch besser präsentieren. Wir unterstützen deshalb die Einrichtung einer Büchner-Gedenkstätte in den Räumen des Alten Pädagogs.